Donnerstags-Post No 27 | 2017

Him­me­lis zum Sel­ber­bauen. Mit Bauanleitung.

himmeli-bauanleitung

Pas­send für viele unse­rer Til­land­sien, zum Bei­spiel, wie hier im Bild, für die Brachycaulos.

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr

Donnerstags-Post No 26 | 2017

Was ist eigent­lich der Unter­schied zwi­schen … und … ???

eule-oder-uhu

Die­ses Buch ist ein Stück sehr schön illus­trierte Bil­dungs­ar­beit. Man lernt etwas über die Unter­schiede und Eigen­schaf­ten von zum Bei­spiel: Heu­p­ferd und Gras­hüp­fer, Cle­men­tine und Man­da­rine, Meer und Ozean, Hol­land und den Nie­der­lan­den, Shorts und Ber­mu­das, Embryos und Föten, Ter­ras­sen und Balkonen …

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr

Wir haben Geburtstag!

misuki-wird-5

Liebe Leute,

am Sams­tag fei­ern wir unse­ren fünf­ten Laden-Geburtstag. Und das ist der beste Anlass, um sich mal ganz ordent­lich bei euch zu bedan­ken. Danke für 5 wirk­lich schöne Jahre und natür­lich dafür, dass ihr bei uns ein­ge­kauft habt!!!

Zu unse­rem Jubi­läum gibt es am Sams­tag (24. Juni) 20 Pro­zent Preis­nach­lass auf alles (außer auf Bücher).

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr

Donnerstags-Post No 23 | 2017

Unser Bil­der­rah­men, Teil 2.

misuki-bilderrahmen

Pas­send für Post­kar­ten und für Fotos im For­mat 10 x 15 cm.
Man kann ihn hin­stel­len oder an die Wand hän­gen. Und prak­ti­scher­weise steckt man das Bild durch einen Schlitz in den Rah­men. Da muss man ihn zum Wech­seln noch nicht mal von der Wand nehmen.
Und übri­gens: Wie unsere ande­ren Rah­men auch, wer­den sie für uns in der Holz­werk­statt der Lebens­hilfe Lüneburg-Harburg hergestellt.
Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr

Donnerstags-Post No 20 | 2017

Es ist ange­rich­tet. Kin­der­tel­ler mit Saug­napf, Kin­der­be­steck, abwasch­ba­res Platz­set. Statt Küche neu streichen.

miffi

 

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr

Donnerstags-Post No 19 | 2017

Heute schon am Mitt­woch, wegen mor­gen: Fei­er­tag. Wir haben neue Bil­der­rah­men. Bitte hier:
fotostreifenrahmen

Die Rah­men pas­sen für die Foto­strei­fen aus den tol­len Foto­au­to­ma­ten.
Sie las­sen sich auf­hän­gen oder hin­stel­len. Die Foto­strei­fen kann man durch einen Schlitz bequem in den Rah­men ste­cken und da auch wie­der raus­ho­len.
Die Rah­men wer­den für uns in der Holz­werk­statt der Lebens­hilfe Lüneburg-Harburg her­ge­stellt und sie sind jetzt Teil 1 einer in Kürze fort­ge­setz­ten Rahmen-Triologie.
Ach so: Die Foto­strei­fen auf den Bil­dern stam­men übri­gens von Yvonne Sun­dag von djulo.

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr

Monatskarte Mai

Neuer Monat, neue Karte.
Sonst bleibt aber alles beim Alten: Eine Karte kau­fen, zwei bekommen.

monatskarte_point-of-no-concern

 

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr